| Sitemap | Login | DE | EN
 
Kontakt

Bächler Top Track AG
Lohrensäge 2
CH-6020 Emmenbrücke
Tel. +41 (0)56 677 71 00
Fax +41 (0)56 677 71 01
 
 
OFFENE STELLE - POLYMECHANIKER EFZ


Wir suchen für unser Team per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Polymechaniker/in CNC, Drehen, Fräsen

Ihre Aufgaben

- Selbständiges Einrichten, Rüsten und Programmieren von CNC-Dreh- und Fräsmaschinen (3/4+5-achsig)
- Anpassen sowie Optimieren von bestehenden Programmen
- Qualitätskontrolle der gefertigten Teile
- Wartung und Pflege der Maschinen und der dazugehörigen Arbeits- und Messmittel
- Baugruppenmontage

Ihr Idealprofil
- Abgeschlossene Grundausbildung als Polymechaniker/in EFZ
- Berufliche Erfahrung in der CNC Zerspanung und in der CNC Programmierung
- Erfahrung im Bereich Drehen und Fräsen
- Exakte und selbständige Arbeitsweise wird vorausgesetzt
- Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einem international ausgerichteten Familienunternehmen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege zeichnen unsere Unternehmenskultur aus. Es erwartet Sie ein Tätigkeitsfeld mit einem hohen Mass an Eigenverantwortung und dem nötigen Freiraum für Eigeninitiative.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Ansprechperson
Mario Koch
Email
056 677 71 00

INNOVATIONSPREIS DER SEILBAHNBRANCHE

Drei Projekte für den Swiss Mountain Award 2017 nominiert

Seilbahnen Schweiz wird dieses Jahr zum siebten Mal den Swiss Mountain Award verleihen. Die Jury hat in einer ersten Runde aus zahlreich eingegangenen Bewerbungen drei Projekte nominiert. Der Gewinner wird an der Generalversammlung von SBS Anfang November in Leysin verkündet.

Der Swiss Mountain Award ist ein nationaler Anerkennungspreis von Seilbahnen Schweiz (SBS) für herausragende Leistungen aus der schweizerischen Seilbahnbranche. Mit der öffentlichen Preisausschreibung werden Leistungen oder Projekte ausgezeichnet, die sich auf die Branchenentwicklung positiv auswirken und ein Anreizverhalten für Innovationen fördern. Das Preisgeld beträgt 10‘000 Franken.

Die Jury, mit Fachleuten aus den Bereichen Tourismus, Wirtschaft und Forschung, hat aus den eingegangenen Bewerbungen die drei folgenden Projekte nominiert:

- NESSy ZeroE Schneeerzeuger (Bächler Top Track AG)
- Geländegängiger Rollstuhl-Seewanderweg „No Limits“ (Stockhornbahn AG)
- Schneesportparadies Arosa-Lenzerheide (Arosa Bergbahnen AG und Lenzerheide Bergbahnen AG)

Der Gewinner des diesjährigen Swiss Mountain Award wird anlässlich der Generalversammlung von Seilbahnen Schweiz am 9. November 2017 in Leysin verkündet.

Weitere Informationen


BEITRAG TELE 1 - PERSPEKTIVEN

BEITRAG SCHWEIZ AKTUELL

BEITRAG 10VOR10

WHITE TURF ST. MORITZ

Am 14. und 21. Februar 2016 fand in St. Moritz der weltweit bekannte White Turf Pferderennevent statt. Dank der Bearbeitung des Schnees mittels Frontrenovator von Bächler Top Track AG konnte die gesamte Rundstrecke renntauglich gemacht werden.




3-KÖNIGSLAUF - TODTNAU

Auf Langlaufskiern durch die Innenstadt skaten? Das ist beim nachgeholten "3-Königs-Lauf" in Todtnau möglich gewesen dank Schnee aus den Schneeerzeugern von Bächler Top Track AG. 111 Teilnehmer und etwa 2500 Zuschauer waren bei dem Event vom 20. Februar 2016 dabei.


PRAXISVORFÜHRUNG LOIPENBESCHNEIUNG UND -PRÄPARIERUNG IN DER SCHWEIZ - OBERGOMS

Rechtzeitig vor Beginn der Langlaufsaison haben die Langlaufloipenexperten der Branche im Obergoms im Nordischen Zentrum in Ulrichen über Loipenbeschneiung, Loipenpräparierung und Loipenfahrzeuge informiert.

THEMEN

Technische Beschneiung von Langlaufloipen:
Hier hat Bächler Top Track AG und bächler snow ihr gesamtes Produktesortiment, das speziell zur Beschneiung von Langlaufloipen entwickelt wurde, vorgestellt. Darunter NESSy Track und SnoTek Track, die einen speziell schmalen, aber weiten Wurf aufweisen. Der ideale Schneeerzeuger mit einer Wurfweite von bis zu 35 Metern und dies auf Loipenbreite.

Moderne Loipenpräparierung:
Das neueste, revolutionäre, energiesparende Loipenspursystem KRATZUS von Bächler wurde vorgestellt und erklärt (int. pat. pending). Durchgefrorene, stark vereiste Loipen werden vor der Hauptfräse nur im Bereich der Spurkörper aufgerissen. Die darauf folgende Hauptfräse zerkleinert das herausgerissene Eis mittels der Fräszähne. Die Hauptfräse wird nur für das Oberflächenfinish benötigt (sehr geringe Zustelltiefe). Das Eisgranulat füllt die aufgerissene Loipenspur. Die Spurplatte verdichtet das Fräsgut in der Loipenspur und in der Stockspur. Eine harte, griffige Loipe mit hoher Tragfähigkeit entsteht. Mit der neuen Technologie können weit höhere Präpariergeschwindigkeiten erreicht werden und es wird bedeutend weniger Treibstoff verbraucht.

Motorschlitten und Quad:
Vorstellung der neuesten Modelle von Motorschlitten und Quads von SNOPEX zur Loipenpräparierung durch die Firma Wehren AG.

Mit insgesamt 55 Teilnehmern aus der ganzen Schweiz, war der Loipentag einer der erfolgreichsten der letzten Jahre, bestätigen Aldo Ritz (Loipe Goms), Claus Dangel (Bächler Top Track AG) und Stefan Wehren (SNOPEX / Wehren AG) von den Veranstaltern.

Die Veranstaltung war so erfolgreich, dass man sich entschlossen hat, diese auch in anderen Ländern durchzuführen. Interessierte können sich jetzt schon bei der Bächler Top Track AG info@bachler.ch melden und erhalten bei der nächsten Vorführung in Ihrer Nähe eine Einladung.


Die SnoTek Lanze verblüfft erfahrene Schneier
Die vollautomatische 8-stufige SnoTek Lanze beeindruckt mit drei Vorzügen: 55 m3/h Produktionsleitung, eine Wurfweite über 30 m und das Ganze mit nur 1 Kilowattstunde Energiebedarf. Kein Wunder, dass die Mayrhofner Bergbahnen von ihren bislang eingesetzten 16 Stück begeistert sind und zur nächsten Wintersaison nachrüsten.

 Mountain Manager 6/13

Melchsee-Frutt entscheiden sich für 11 Lanzen ohne Strom und Druckluft

NESSy ZeroE so heisst der neue Schneeerzeuger, der vollkommen ohne Zusatzenergie auskommt
Nachdem die Sportbahnen Melchsee-Frutt letztes Jahr eine NESSy ZeroE während der ganzen Saison zu Ihrer vollsten Zufriedenheit getestet haben, haben sich deren Betriebsleitung und der Verwaltungsrat für die Anschaffung von 11 neuen NESSy ZeroE als Pilotprojekt entschieden. Die 11 neuen Lanzen kommen im untersten Bereich der Talabfahrt zum Einsatz, als Ersatz der letzten Propellermaschinen. Der gesamte obere Bereich der Sportbahnen Melchsee-Frutt ist bereits mit Bächler NESSy und VANESSA Lanzen bestückt.
 
 Beitrag auf seilbahn.net

ENERGIE FÖRDERPROGRAMM FÜR BERGBAHNEN ERSTE AUSSCHÜTTUNGEN STEHEN BEVOR

Mit dem von grischconsulta lancierten Programm zur Förderung der Energieeffizienz wurden bereits rund CHF 220‘000 für konkrete Projekte zugesichert.

Nun hat die Projektleitung die Laufzeit bis Ende 2014 verlängert. Damit stehen über CHF 600‘000 an Fördermittel für die Bergbahnen weiterhin zur Verfügung und es sind weitere Anmeldungen möglich.

Weitere Informationen und die Anmeldeformulare finden Sie unter:
www.grischconsulta.ch/pro-kilowatt-energie-forderprogramm-fur-bergbahnen/

Werfenweng und Heiligenblut setzen mit Erfolg auf 2SNOW-Lanzen

Die nur 45 km von der Mozartstadt Salzburg entfernte Bergbahnen Werfenweng GmbH setzt seit einigen
Jahren bei der Beschneiung auf Energieeffizienz – und damit voll auf 2Snow Schneilanzen der Kooperation
Schubert / Bächler. So wurde heuer wieder eine Piste mit 10 Lanzen in Vollautomatik und mit einem
Zentralluftkompressor von 7,5 kW ausgestattet. Gute Erfahrungen meldet auch Heiligenblut mit seinen
30 Nessy-Lanzen nach der ersten Saison. Das Spektrum an Möglichkeiten erweitert sich nun sogar noch
durch die neue Skiweg- und Loipenlanze SnoTekTrack.

 Mountain Manager 4/13

Appenzell: Sicher Schnee auf 1000 Metern

Rund 1,6 Millionen Franken investierten die Genossenschaft Schnee Horn zur Saison 2012/13 in die nachhaltige Sicherung ihres Skiliftbetriebs im Appenzeller Schwende.

 Mountain Manager 1/13

NESSy ZeroE - BEITRAG SRF EINSTEIN
- «Einstein» zeigt, wie es funktioniert

Die Nullenergie-Schneelanze scheint vor dem Durchbruch zu stehen: Ein «Einstein»-Team war dabei, als der erste Prototyp von Nessy Zero Energy in Melchsee Frutt getestet wurde. Und tatsächlich: Obwohl die Lanze an keiner Steckdose hing, schneite sie bei minus 2 Grad einwandfrei.


2SNOW: ENERGIESPAR-WELTREKORD BEI BESCHNEIUNG

- complete covering 1000 m using only 22 kW

2SNOW, the cooperation between Baechler (CH) and Schubert Electrical Equipment (A) to produce artificial snow making equipment, makes one sit up and take notice of them since they have recently established a world energy saving record with their artificial snow making system. Using a system based on 26 pieces of 2SNOW-lances, it was possible to completely cover a 1,000m long and sometimes 100m wide ski slope on the Gerlitzen mountain in Carinthia (Austria) with artificial snow using only 22kW of electrical energy for the associated compressed air supply. Thus achieving a quantum leap in energy savings possibilities for the production of artificial snow!

Mountain Manager 4/12 (Deutsch)
Mountain Manager 4/12 (English)
Mountain Manager 4/12 (Italian)
Mountain Manager 4/12 (Bulgarian)


ÖKOBERICHT DER SCHMITTENHÖHENBAHN 2012
Die Schmittenhöhebahn hat letzte Saison einen wichtigen Schritt Richtung "Energieeffizienz" gewagt.
Lesen Sie weiter auf Seite 6 des Ökoberichtes.

 Ökobericht Schmittenhöhebahn 2012


Energy usage for snowmaking
- a review of the energy use of mobile snowmaking at Swedish ski resorts

Energi & Kalkylanalys AB working in cooperation with the Swedish Cross‐Country Ski Association, the Country Administrative Board of Dalarna, and the Energy Authority TestLab carried out an extensive test of the energy usage of snow guns at Swedish cross‐country ski facilities. The project has been run as a part of GREEN – A borderless energy work. The objective of the tests have been to investigate how much energy is being used for the making of snowmaking with mobile snow guns. The project also aims at investigating the opportunities of reducing the energy usage at snowmaking.

 download

 

SnowTubing - the alternative

SnowTubes

Snow-tubes are made out of vinility tissue with a hard, very resistant PVC-bottom, with handles and adjustable draglines including rubber ring. The robust material garantees a permanent and unobjectionable service. 

Measure „TOP TUBE“:
outside diameter:  100 cm
inside diameter: 45 cm
height:  30 cm 

Snowtube complete for CHF 149.00
(mantle with hard PVC-bottom, inner tube and dragline with rubber ring)

Innertube comfort for CHF 29.00
(seat cushion for a better seating comfort)

Place your order to Claus Dangel via email oder phone 056 677 71 00.
(while stocks last, prices exclusive VAT and shipment)

  SnowTubing


NESSy - our new snowmaking system


New Energy efficient Snow lance System 

  • 80% less air pressure than comparable lances
  • Up to 2°C higher snow making start temperatures (marginal temp.)
  • Higher water temperatures has less of an effect
  • Low noise emissions
  • No additives required

The new, patented snow maker NESSy is the result of over three years of research and development in collaboration with the Institute for Thermo- und Fluid-Engineering in the University of North West Switzerland, the Federal Institute for Snow and Avalanche Research (SLF) in Davos, the Nozzle Producer MVT micro technologies AG und the Snow Lance Manufacturer Bächler Top Track AG. The Project was supported by the KTI-Developmental Institute for Innovation for the Federal Office for Occupational Training and Technology.

Through field tests in a climate controlled wind tunnel with a detailed theoretical model numerous breakthroughs could be achieved and then optimized. The results of the breakthrough snow lance is a drastic reduction of the required air pressure, snow making at a 2 °C higher temperature and snow performance is affected less by higher water temperatures. Through improved nozzle technology and the reduced air pressure NESSy produces very low noise emissions.

The Modification of existing Bächler-Snow Lances is easily possible.

Modification of existing snow lances is on request.