| Sitemap | Login | DE | EN
 
Kontakt

Bächler Top Track AG
Lohrensäge 2
CH-6020 Emmenbrücke
Tel. +41 (0)56 677 71 00
Fax +41 (0)56 677 71 01
 
 
LANZENUNTERBAU MOBILE
Das Leichtgewicht für die mobile Beschneiung

Das Platzieren des mobilen Lanzenunterbaus erfolgt im Vorwinter mit dem Radfahrzeug auf den montierten Rädern oder im Schnee mittels Pistenfahrzeug. Der Mobile ermöglicht ein sehr einfaches Versetzen der kompletten Lanzeninstallation inklusive Kompressor und Vollautomatik. Mit der Räumschildaufnahme kann die Lanze mit dem Pistenfahrzeug an die gewünschte Stelle manövriert werden. Die Niveauregulierung erfolgt über 4 Kurbelspindeln.

Die wartungsfreien Lanzen sind in der Länge zwischen 3 und 10 m frei wählbar. Die Düsen sind aus harteloxiertem Aluminium.

Der ca. 300 kg schwere Lanzenunterbau (Rohgewicht + 465 kg Zusatzgewicht variabel) kann mit einem Rotationskompressor (Leiseläufer) bestückt werden.

Ob Vollautomatisch mit Wetterstation und automatischer Zuschaltung bei sinkenden Temperaturen oder manuell zuschaltbar von Hand, Sie werden Ihr weisses Wunder erleben.

Der Lanzenunterbau verfügt über:
- Niveauregulierung über 4 Kurbelspindeln bis zu 600 mm
- Radsatz inkl. Zugdeichsel arretierbar (optional)
- 1,5 Kompressor (optional)
- Feuerverzinkte Stahlkonstruktion

Technische Daten:
Länge: 1900 mm
Breite ohne Räder: 1550 mm
Breite mit Räder: 1750 mm (leicht abnehmbar)
Höhe (ohne Lanze): 1150 mm
Gewicht: 300 kg
Zusatzgewicht (variabel): 465 kg (16x 29kg)
Lanze: bis 10 m

Schneischlitten mit Kompressor und MAV Schaltschrank
Lanzenunterbau Mobile

Schneischlitten mit Radstellung
Lanzenunterbau Mobile inkl. Radsatz und Zugdeichsel